Sport & Wellness

Egal ob Wandern, Klettern, Kanufahren, Reiten oder Wellness in der Therme - hier finden Sie alles für Ihren Aktivurlaub in der Fränkischen Schweiz.



Klettern Drucken E-Mail

Der höchste Berg der Fränkischen Schweiz, der Rodenstein, ist gerade mal 532 Meter hoch, und der Berg mit dem schönsten Ausblick, der Walberla, ist 512 Meter hoch. Doch für Kletterer, insbesondere für junge, ist die Fränkische Schweiz mit 8000 Routen einer der größten und mit Sicherheit der besten Klettergärten der Welt. Sowohl Einsteiger und Fortgeschrittene können hier verschiedene Wände hoch gehen. Ums Eck liegt die Action Directe, die 1991 zum ersten Mal von Wolfgang Güllich begangen wurde und weltweit als die schwerste Kletteroute galt.

Kurse bieten an:

MAGNESIA Kletter-Seil-Erlebnispark GmbH, Forchheim (www.magnesia-klettern.de)

Aktiv Reisen, Muggendorf (www.aktiv-reisen.com)


 
Therme Obernsees Drucken E-Mail

Nach kurzer 15minütiger Autofahrt sind Sie schon da: Lassen Sie den Alltag draußen und treten Sie ein in eine Wunderwelt des Wassers mit Attraktionen, die Sie von Kopf bis Fuß so richtig verwöhnen. Entspannung und Erholung, Spiel und Spaß sind angesagt in der Badewelt der Therme Obernsees mit 865 m² Wasserfläche in insgesamt 8 Becken von unterschiedlichen Größen und Temperaturen zwischen 30 C° und 36 C° zur Verfügung.

Eine riesige Saunalandschaft mit Jura-Steinbad, Blockhaussauna, Fränkischem Kräuterbad, Finnische Sauna, Licht- und Aromatherapie und vielen weiteren Angeboten lässt Sie die Anspannungen des Alltags vergessen und neue Kräfte tanken.

Weitere Informationen finden Sie unter www.therme-obernsees.de

Weitere Thermen in der Umgebung: Lohengrin Therme Bayreuth, Obermain Therme Bad Staffelstein, Kristall Palm Beach Nürnberg


 
Weitere Aktivitäten Drucken E-Mail

Die Wiesent ist auf 28km mit dem Kanu oder Kajak befahrbar. Die Strömung ist stark genug um mühsames Paddeln zu ersparen und dennoch nicht zu gefährlich, so dass auch Anfänger keine großen Schwierigkeiten haben.


 

In Pottenstein gibt es neben der Sommerrodelbahn auch einen Kletterwald mit Elementen zwischen 1m und 5m Höhe.


Weiterhin ist unsere Region ein Paradies für

Wanderer

Mountainbiker

Fossiliensammler

Höhlenforscher

Golfspieler

Nordic Walker

Naturliebhaber

 

 

Es gibt Wanderwege für Spezialisten sowie für Familien mit Kindern.